Kategorie: Allgemein

MEDIENGESPRÄCHE

„Prekäre Lage des wissenschaftlichen Nachwuchses. Verantwortungskonflikte zwischen Politik und Universitäten gehen auf Kosten Betroffener und des Wissenschaftsstandortes“ (Mediengespräch am 15.12.2021)

Im Mediengespräch geben Stefanie Widder (Meduni Wien), Philipp Sperner (IFK) und Stephan Pühringer (JKU Linz) Einblicke in aktuelle Situation des befristet beschäftigten wissenschaftlichen Personals an österreichischen Universitäten und erläutert die Novellierung und ihre Folgen.

Weiterlesen

Virtuelles Mediengespräch: Blackbox Arbeitswelt in der Pandemie – über die ungleiche Verteilung von gesundheitlichen Risiken und arbeitsbezogenen Lasten

Während in den Medien viel von Kurzarbeit, Gastronomie- und Handelsschließungen sowie Home-Office die Rede war, weiß man nur wenig über die Arbeitserfahrungen derjenigen, die während der Pandemie durcharbeiten mussten. Das Mediengespräch bringt Licht in diese Blackbox. Aktuelle Daten zeigen, dass die gesundheitlichen Risiken und wirtschaftlichen Lasten höchst ungleich verteilt sind und bestehende Klassenunterschiede in der Arbeitswelt durch die Pandemie verschärft wurden.

Weiterlesen
Wird geladen

Was ist Diskurs?

‚Diskurs. Das Wissenschaftsnetz‘ ist eine Initiative zum Transfer von wissenschaftlicher Evidenz engagierter Wissenschafter*innen in die Öffentlichkeit. Wir setzen uns dafür ein, dass wissenschaftliche Erkenntnisse entsprechend ihrer Bedeutung im öffentlichen Diskurs und in politischen Entscheidungen zum Tragen kommen.

Presseverteiler

Diskurs in den Medien

Bei Diskurs aktiv werden

Eventempfehlung

Logo Wiener Vorlesungen